Schlagwort: Installation

Alfred Lenz arbeitet gern mit kleinen Motoren und schafft so neue Bewegungs- und Rythmusabläufe in seiner Kunst die teils für Erstaunen und auch den einen oder anderen Schmunzler sorgen. Stets bemüht, sich einen ironischen Seitenhieb nicht zu verkneifen ist er bestrebt seinen Werken eine gewisse pointierte Note mit auf den Weg zu geben. Bei der ‚cloud dance company‘ handelt es sich um eine motorisierte Installation die dem Betrachter das Schweben von Wolken auf blauem Hintergrund suggeriert.

 

weitere Informationen: http://alfredlenz.com

Kunst